(c) Thomas Kierok
(c) Thomas Kierok

Der deutsche Film – Stoffe, Stories und Bilder der Zukunft

Anlässlich der 74. Berlinale lud die Produzentenallianz zur Networking-Veranstaltung „Der deutsche Film – Stoffe, Stories und Bilder der Zukunft“ ins Lido ein. Durch das spannende Line Up führte Filmkritikerin und Autorin Verena Lueken und ging in einen dialogreichen Austausch mit unseren Gästen Farad Shariat, Corinna Mehner und Lars Jessen. Die anschließenden Party bot für alle geladenen Gäste die Möglichkeit zum Austausch, Dialog und Netzwerken.

DAfFNE 2023 © DAfF Hauter&Eichentopf
DAfFNE 2023 © DAfF Hauter&Eichentopf

Stories of Opportunity – die Klimakrise anders erzählen

Menschen begreifen die Welt und ihre Zeit durch Geschichten. Wir sind die Geschichtenerzähler. Wie können wir das allgegenwärtige Thema Klimakrise anders erzählen, ohne in düstere Dystopie oder pädagogische Handlungsanweisung zu verfallen? Wie können motivierende, optimistische Geschichten ohne kreative Einschränkungen erzählt werden?
Darüber sprachen die Drehbuchautorin Silke Zertz (für die DAfFNE 2023 in der Sektion Drehbuch nominiert) und Nicole Zabel-Wasmuth von der Initiative PlanetNarratives auf einem Panel der Deutschen Akademie für Fernsehen (DAfF). Moderiert wurde dieses Podium von der Produzentin Dagmar Rosenbauer /Mitglied im geschäftsführenden Vorstand der DAfF.

 

(c) Jasper Ehrich
(c) Jasper Ehrich

Green Storytelling beim Filmfest Hamburg

Thema des Panels auf dem Filmfest war eine Fortsetzung der beim Klimatag der Filmakademie begonnen Diskussion um „Green Storytelling“ und die Frage, wie die Wirkmacht von Film- und TV-Bildern für die angesichts der Klimakrise notwendige gesellschaftliche Transformation positiv genutzt werden kann, damit wir ins Handeln kommen.
Die Climate Fiction Beraterin Dr. Nicole Zabel-Wasmuth und die Drehbuchautorin Silke Zertz hielten hierzu kurze Impulsvorträge, denen eine von Lars Jessen moderierte Gesprächsrunde folgte. Als weitere Gäste nahmen die Schauspielerin und Klimaaktivistin Pheline Roggan sowie die Hamburger Produzentin Andrea Schütte (Tamtam Film) teil.

© Sebastian Semmer
© Sebastian Semmer

Planet Narratives bei Babelsberg Backstage

Bei Babelsberg Backstage moderiere Jeannine Koch (medianet berlinbrandenburg e.V.) das Panel zum Thema “Medienwirtschaft in doppelter Transformation – Die Synergie zwischen technologischer Innovation und ökologischem Fortschritt”. Dr. Nicole Zabel-Wasmuth (Green Story Telling Beraterin, Legal Counsel bei UFA), Benjamin Heese (CEO und Founder Sensit!) und Christian Sommer (Präsident der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V.) teilten ihre Expertise.

de_DE